IPACK-IMA in Milano - UBS : Hall 14 – Booth A25/B28

Internationale Ausstellung, die jeden Schritt der Produktionskette der Lebensmittel und  NIchtlebensmittel zeigt: von der Verarbeitung bis zur Verpackung und von der Lagerung bis zum Verkaufspunkt.

SHARE ON:
IPACK-IMA in Milano  - UBS : Hall 14 – Booth A25/B28

Mit über 1.300 Ausstellern und über 79.000 Besuchern, die bei der letzten Ausgabe dabei waren, ist die IPACK-IMA ein internationales Event zur Festlegung von Standards für Käufern in der Lebensmittel- und Nichtlebensmittelindustrie.

 

IPACK-IMA unterstützt die acht Unternehmergemeinschaften aktiv, indem es die Nachfrage und das Angebot der auf realen Anwendungen basierenden Technologien zusammenbringt.

 

IPACK-IMA bietet eine allgemeine Vision der Industrie, fokussiert sich und nimmt die Marktentwicklungen voraus durch ein umfangreiches Programm von Meetings und spezifischen Events, essentiell, um auf dem Laufenden zu sein zu den letzten Entwicklungen der Industrie.

 

IPACK-IMA zu besuchen, bedeutet eine aktive Rolle bei der Innovation zu spielen. Sich mit einigen Technologien, Lösungen, Personen und den fortschrittlichsten Ideen verbinden, die in der Lage sind die Entwicklung der Industrie und das Unternehmergeschäft voranzutreiben.